Internet Explorer 11 unter Windows 8.1 erlaubt Wechsel von der App-Ansicht in die Desktop-Ansicht & umgekehrt

ie_umschaltenKurztipp – welchen ich gerade bei Martin gelesen habe – für alle Internet Explorer User, welche auch unter Windows 8.1 den neuen IE 11 als ihren Standardbrowser nutzen werden.

Bislang klappte unter Windows 8 der Wechsel vom IE-App in die Desktop-Ansicht. Der Wechsel vom Desktop-IE zum App des Internet Explorers wurde nicht unterstützt.

Unter Windows 8.1 ist das nun möglich, denn innerhalb der Internet Explorers 11 bei der Desktop-Ansicht findet man im Kontextmenü der TABs nun den Punkt „Im immersiven Browser öffnen“.

Ja genau dabei handelt es sich um das App des IE 11 – muss man ja erstmal wissen.

Wichtig ist, dass man den IE 11 als Standardbrowser betreibt. Ist ein anderer Browser als dieser definiert, funktioniert es nicht.

Internet Explorer 11 unter Windows 8.1 erlaubt Wechsel von der App-Ansicht in die Desktop-Ansicht & umgekehrt
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Ein Kommentar zu “Internet Explorer 11 unter Windows 8.1 erlaubt Wechsel von der App-Ansicht in die Desktop-Ansicht & umgekehrt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.