AVM präsentiert mit der „FRITZ!Box 7272“ die Neuauflage der bekannten FRITZ!Box 7270

AVM FRITZ!Box 7272Per Pressemitteilung hat AVM gestern die neue Fritz!Box 7272 vorgestellt, welche die altbekannte Fritz!Box 7270 ablöst. Für 179,-€ ist diese ab sofort verfügbar.

Wlan n, 4 x Lan, 1 x USB 2.0 und eine integrierte Telefonanlage bekommt man geliefert. Mit bis zu 450 Mbit/s die Sekunde ist man im 2,4 GHz netz per Wlan unterwegs. Per LAN stehen 2 x GBit und 2 x Ethernet Anschlüsse bereit. Medienspeicher können an den vorhanden USB 2.0 Anschluss angeschlossen werden.

Das integrierte Modem unterstützt alle ADSL Anschlüsse. Auch als Medienserver bzw. Druckerserver kann die 7272 genutzt werden.

Mit den Funktionen ist die 7272 für mich ein Mittelklasse-Box und auch hier fehlt mir wieder USB 3.0 und auch 2 x Ethernet sind nicht mehr zeitgerecht.

 

AVM präsentiert mit der „FRITZ!Box 7272“ die Neuauflage der bekannten FRITZ!Box 7270
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Ein Kommentar zu “AVM präsentiert mit der „FRITZ!Box 7272“ die Neuauflage der bekannten FRITZ!Box 7270

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.