Erste Grafikdemos zu Nvidias Tegra 5 Chip für Tablets & Smartphones veröffentlicht

NVIDIA_Siggraph_Mobile_HR_21-500x312Das Nvidia nicht nur eine feste Größe im reinen PC-Markt ist sondern auch im Tablet- und Smartphonebereich steht fest. Mit dem Tegra 3 und 4 Chip hat man sich im mobilen Bereich einen Namen gemacht – auch wenn man vielleicht aktuell das Gefühl hat, dass man mit den neuen Chips von Qualcomm und Samsung nicht mithalten kann.

Nun hat Nvidia aber erstmalig 2 Videos zur Grafik des kommenden Tegra 5 Chips veröffentlicht, welche auf der Kepler-Architektur von 2012 basiert. Der Tegra 5 soll im Grafikbereich Neuheiten bringen. So soll hier dann auf mobilen Endgeräten DirectX 11 und Open GL 4.4 unterstützt werden.

NVIDIA_Siggraph_Mobile_HR_1-500x312

Somit haben dann auch Spielentwickler mehr Möglichkeiten auch zur Portierung von PC-Games.

Ebenfalls wird CUDA mit dem Tegra 5 unterstützt werden und so kann der Grafikchip die CPU unterstützen.

Ein Marktstart ist erst 2014 geplant – bleibt abzuwarten, was die mobile Konkurrenz bis dahin noch präsentieren kann.

Aber schaut euch einmal die beiden Videos zur Grafikleistung des Tegra 5 an.

 

Weitere Infos gibts HIER im Blog von Nvidia.

Erste Grafikdemos zu Nvidias Tegra 5 Chip für Tablets & Smartphones veröffentlicht
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.