Gibts von Samsung ein Revival der „Klapphandys“ ?

BildschirmfotoViele von uns erinnern sich noch an die sogenannten Klapphandys wobei das Motorola Razr damals sehr beliebt war. Gerade die pinke Version war bei Frauen sehr beliebt.

Die Zeiten sind nun doch schon einige Tage her und Smartphones haben sich durchgesetzt. Doch offensichtlich gibt es immer noch Anhänger dieser Klapphandys. Anders kann ich mir nämlich sonst nicht erklären, warum Samsung offensichtlich darüber nachdenkt bzw. plant, ein Revival der Klapphandys einzuläuten. Denn aktuellen Gerüchten nach plant Samsung ein Gerät mit der Bezeichnung „Galaxy Folder„, welches eben mit diesem Design kommt.

Zumindest berichten das die Kollegen der koreanischen Seite DDaily und geben an, dass Marktstart auch schon im August sein soll. Dabei soll das Gerät mit einer Auflösung von 800 x 480 Pixel und auch 4G LTE unterstützen.

Den ein oder anderen wirds bestimmt freuen, denn Android wird darauf wohl laufen. Für den Absatz muss natürlich der Preis auch stimmen.

Doch ich frag mal in die Runde – glaubt ihr an einen Erfolg eines Klapphandys heute noch ?

[via]

Gibts von Samsung ein Revival der „Klapphandys“ ?
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Ein Kommentar zu “Gibts von Samsung ein Revival der „Klapphandys“ ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.