Neue Infos zum HTC One Mini & HTC One Max

htc-one-mini-leak-display-on-1024x577Aktuell gibts mal wieder News und Gerüchte zu den kommenden Smartphones aus dem Hause HTC – dem HTC One Mini & dem HTC One Max.

Die Kollegen bei androidnext.de haben ein paar Screens vom HTC One Mini zugespielt bekommen und auch nochmals die aktuell bekannten Daten zusammengetragen.

Das One Mini soll das HTC One S aus dem Jahre 2012 ablösen und kommt mit einem 4.3 Zoll großem 720p LCD-Display. Angetrieben wird das Gerät von einem Snapdragon 400 mit einem 1,4 GHz starkem Dualcore-Chip. 1 GB RAM steht zur Unterstützung bereit und 16 GB (vermutl. 12GB frei nutzbar) stehen als Speicherplatz zur Verfügung. Ausgeliefert soll es mit Android 4.2.2 und HTC Sense 5 werden.

Bei der GPU handelt es sich um eine Andrena 305 GPU und auch Beats Audio ist mit an Bord.

htc-one-mini-leak-back

Breite und Dicke sollen dem HTC One entsprechen. Zum Preis ist nichts bekannt, könnte sich aber zw. 450 – 500,- € einpendeln. Weitere Screenshots findet ihr bei den Kollegen von Androidnext.

Gewünscht hätte ich mir mehr Speicher oder einen SD-Slot.

Ebenfalls gibts Gerüchte zum HTC One Max – dem großen Phablet-Bruder des HTC One. 6 Zoll groß soll das Display ja sein (für mich deutlich zu groß als Smartphone) welches möglicherweise im September seinen Lauch hat.

Dabei geizt das Gerät auch nicht mit Hardware, denn beim Display handelt es sich um ein Super-LCD3 Display mit 1080p Auflösung. Verbaut soll ein Snapdragon 800 mit 2,3 GHz und 2 GB RAM sein. Beim Speicher wird man die Wahl zw. 32 und 64GB haben und der Akku soll 3200 mAh leisten.

[Quellen: androidnext.de , mobilegeeks.de]

Neue Infos zum HTC One Mini & HTC One Max
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.