Opera Next mit einem Bookmarks Manager als Addon

opera-next-bookmark-managerWer von euch des öfteren mit Opera Next unterwegs ist, wird die Lesezeichenleiste und Bookmarks schmerzlich vermissen, oder?
Noch kommt vom Opera-Team keine Antwort, wann oder ob überhaupt diese wichtigen Einstellungen wieder eingebaut werden.
Solange kann man sich mit einem neuen Addon für Opera über Wasser halten. Der Bookmarks Manager.
Er ist absolut einfach gestrickt.
Vorher muss man in Opera 12 in den Einstellungen / Import Export die Lesezeichen als Html exportieren und speichern.
Danach kann man im Bookmarks Manager diese wieder importieren lassen. Ich wusste gar nicht, dass ich über 500 Lesezeichen in Opera hab. Ich sollte mal wieder aufräumen.
Wie gesagt, der Manager ist ganz einfach gestrickt. Man kann (noch) fast nichts machen, ausser Lesezeichen hinzuzufügen, oder löschen. Aber für den Übergang sollte es jedenfalls reichen.

Info und Download: addons.opera.com/bookmarks-manager mit Opera Next öffnen.

Opera Next mit einem Bookmarks Manager als Addon
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.