Endlich hat Microsoft den Leistungsindex abgeschafft

Kein-Leistungsindex_windows-8.1Etwas gutes hat Microsoft nun doch noch in der Windows 8.1 entfernt. Den Leistungsindex.
Wurde auch Zeit. Diese Nichts aussagende Anzeige und der ewige Schw***vergleich in den Foren hat nun ein Ende. Ob dort nun 5.1 oder 7.5 oder sogar eine manipulierte 9.9 stand. Wenn ein Rechner falsch konfiguriert ist (war), half auch die Anzeige nichts.
Bravo Microsoft. [Update] Leistungsindex in Windows 8.1 trotzdem anzeigen lassen
Dafür haben sie die gute Windows 7-Dateiwiederherstellung wirklich entfernt.
Zum Glück gibt es aber noch den recimg über cmd, oder eben externe Programme wie Acronis oder Paragon.
Ein Test, eine Recovery zu erstellen, gelang mir auf Anhieb.
Siehe auch: Sicherung erstellen Backup anlegen Windows 8.1

Endlich hat Microsoft den Leistungsindex abgeschafft
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

3 Kommentare zu “Endlich hat Microsoft den Leistungsindex abgeschafft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.