Über 3 Stunden Google I/O 2013 – Sieh die Keynote nachträglich.

io-schema-logo-300x238Gestern war Tag 1 der Google I/O 2013 Konferenz und zahlreiche News gab es bereits.

Das Samsung Galaxy S4 wird in die Nexus-Family mit aufgenommen und kommt sozusagen als „Google Samsung Galaxy S4“. Das besondere daran ist, dass man hier ein unverändertes Android bekommt und da es von Google kommt natürlich auch immer mit an erster Reihe steht bei Updates.

Google+ hat ein neues Layout bekommen und sagt ja zur Mehrspaltenansicht. Maps und der Messenger erhalten Neuheiten und vieles mehr. Interessant auch der neue Streaming Dienst „Google Play Music All Access“ als Konkurrenz zu Spotify für 9,99 Dollar im Monats-Abo.

Wer gestern jedoch keine Zeit gehabt hat sich die Keynote anzuschauen, hat nun nachträglich Zeit sich über 3 Stunden lang berieseln zu lassen.

Auf Youtube hat Google eben diese bereitgestellt und man hat genügend Zeit sich alle Neuigkeiten in Ruhe anzuschauen.

Über 3 Stunden Google I/O 2013 – Sieh die Keynote nachträglich.
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Ein Kommentar zu “Über 3 Stunden Google I/O 2013 – Sieh die Keynote nachträglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.