Data Sync: Mehrere Android Geräte synchronisieren

android_data_syncHabt ihr mehrere Andorid Geräte in Gebrauch? Dann dürfte Data Sync etwas für euch sein.
Mit Data Sync könnt ihr nun problemlos die Daten vom Smartphone mit denen von Tablet synchronisieren, ohne selbst Daten hin und her zu schubsen. Das Ganze funktioniert über W-Lan oder Bluetooth, aber auch über Dropbox oder Box, also Cloudanbieter. Bedingung ist mind. Android 2.2 und die Geräte müssen gerootet sein.Man wählt die Daten aus, diese kommen dann in die Warteliste. Sind die Geräte verbunden, reicht ein Klick auf Hochladen und die Synchronisation kann beginnen.
Es gibt die:
▪ Data Sync als Freeware, die soweit alles kann, was man benötigt.
▪ Data Sync Beta als Freeware, für jene die gerne neue Funktionen testen.
▪ Data Sync+ für 1,99€, die auch Aufgaben erstellen kann.
Mehr Infos und die Downloadlinks zu Google Play und AppBrain findet ihr auf der Herstellerseite.

Data Sync: Mehrere Android Geräte synchronisieren
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.