Alternativen für den Google Reader

google_reader_alternativenTja, die Meldung schlug ja wie eine Bombe ein. Google Reader macht zum Juli 2013 dicht.
So gut wie der Google Reader ist, es gibt auch Ersatz. Martin von ghacks, hat eine Liste erstellt mit verschiedenen RSS-Readern.
Online RSS Reader:

  • Netvibes Sehr guter Onlinereader mit vielen Anpassungsmöglichkeiten.
  • Newsblur Macht eigentlich nur Sinn, wenn man für den Dienst bezahlt. Ansonsten ist er sehr beschnitten.
  • Old Reader Unterstützt unter anderem auch Tastenkombinationen und mit ihm lassen sich Inhalte auch gut mit anderen teilen.

  • Protopage Hier ist vieles wie bei Netvibes. Der Dienst überprüft ob eine Seite schon gelesen wurde oder nicht.
  • FeedFiend ist noch im Beta-Stadium. Sollte man aber im Auge behalten.
  • goodnoows Wäre auch noch ein Anbieter. Verbinden kann man sich u.a.mit seinem Facebook oder Google+ Account.

Browser Reader

  • Feedly Für den Browser sollte man Feedly unbedingt im Auge behalten. Noch setzt Feedly auf den Google Reader, das soll sich aber ändern. Durch eine neue Schittstelle soll er auf „eigene Beine“ gestellt werden. Das portieren eurer Google-Reader Inhalte zu Feedly ist ausserdem ganz einfach.
  • RSS Feed Reader für Chrome und Sage sowie Brief für den Firefox wären noch 3 weitere Browser Reader.
    Opera hat seinen Reader schon von Haus aus dabei.

Desktop RSS Reader

  • Great News Wird zwar nicht mehr weiterentwickelt, überzeugt aber durch seinen schlanken Aufbau und seine gute Übersichtlichkeit.
  • RSS Owl Er basiert auf Java. Dadurch ist er nicht nur auf Windows-Plattformen einsetzbar. Aber bei den vielen nicht enden wollenden Sicherheitslücken in Java, muss es jeder für sich entscheiden ob er ihn einsetzt.

Das solls erst einmal gewesen sein. Habt ihr auch noch einen Dienst, oder ein Programm? dann her damit.
Quelle: www.ghacks.net/The ultimate Google Reader alternatives list

Und nebenbei macht auch FeedDemon dicht. Ohne Syncronisation kann man das Programm aber weiterhin nutzen. (via)

Noch nicht genug Reader? Dann gehts hier weiter: rss-readers.org Danke an Maren für den Link.
Immer noch nicht genug? Windows 8 Store aufmachen RSS eintippen und die Suche starten.

Alternativen für den Google Reader
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

2 Kommentare zu “Alternativen für den Google Reader

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.