Mehrere Fenster öffnen vom Windows 8 Start aus

DesktopAppsAlwaysLaunchNewInstanceBlöde Überschrift, aber wenn ihr den Trick testet, versteht man es besser.
Startet man vom Modern UI (Metro) Start den Datei Explorer, dann öffnet er sich.
Geht man zurück und startet den Explorer noch einmal passiert nichts. Um 2 Explorer-Fenster zu öffnen muss man normalerweise die Shift-Taste gedrückt halten. Erst dann öffnet sich das zweite Fenster.
Gaurav Kale hat nun eine Möglichkeit gefunden, bei jedem normalen Klick ein neues Programmfenster zu öffnen.
Und so geht es:

  • Win + R drücken regedit eintippen und starten
  • Zum Pfad: HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\ImmersiveShell gehen

  • Rechtsklick auf ImmersiveShell /Neu/Schlüssel anklicken Name: Launcher
  • Nun im rechten Feld Neu /DWORD-Wert 32-Bit Name: DesktopAppsAlwaysLaunchNewInstance
  • Doppelklik darauf und den Wert auf 1 setzen.
  • Rückgängig gemacht wird es indem die 1 auf 0 gesetzt wird.
  • Rechtsklick in die Taskleiste Taskmanager öffnen und die Explorer.exe „Neu starten“.
  • Oder einfach STRG+Shift+Rechtsklick in die Taskleiste Explorer beenden anklicken.

Das wars auch schon. Mit jedem Klick im Metro Startmenü öffnet sich nun eine neue Instanz vom Explorer.
Das Ganze ist nun nicht sooo spannend, weil man ja wohl eine Verknüpfung in der Taskleiste hat.
Aber es wird sicherlich einige geben, die sich schon öfter geärgert haben, dass sich der Explorer immer nur einmal öffnet.

Gaurav Kale hat auch ein Video dazu gemacht.

(via)

Auch interessant:
Die wichtigsten Tutorials für Windows 8 bei uns im Wiki
Alle Tutorials für Windows 8 im Wiki
News, Tipps, Software für Windows 8 findet ihr hier im Blog
Ihr habt Fragen zu Windows 8? Auch Gäste können sie bei uns im Forum stellen.

Mehrere Fenster öffnen vom Windows 8 Start aus
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.