Windows 8 als Virtuelle Maschine unter Linux laufen lassen.

LinuxIch bin ganz ehrlich, bei Linux bin ich ein Anfänger.
Trotzdem fand ich diese Meldung interessant und wollte sie euch nicht vorenthalten.
Für QEMU gibt es jetzt einen Open Source Windows Virtio Treiber, der es ermöglicht auch Windows 8 als Gastsystem unter Linux auszuführen.
Für die anderen Linux-Anfänger: QEMU kann man mit VMWare oder VirtualBox vergleichen, um ein virtuelles Betriebssystem zu installieren.
QEMU selber kann mit Windows 8 noch nichts anfangen. Deshalb nun diese virtio-win-0.1-52.iso Treiber.

Weitere Infos: qemu.org
virtio Treiber Download: linux-kvm.com

Windows 8 als Virtuelle Maschine unter Linux laufen lassen.
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.