Windows 8 ohne DVD-Laufwerk installieren (Dual-Boot)

Wer gerne die Windows 8 Consumer Preview (oder auch noch die Developer Preview) neben seinem normalen Windows (7) im Dual-Boot installieren möchte, aber kein DVD Laufwerk zur Verfügung hat, kann dies auch ohne DVD tun.
PS.: Dies kann man natürlich auch so machen, wenn man die DVD sparen möchte.

WICHTIG: Sichert euer Betriebssystem durch ein Backup.

Was wird benötigt

  • Als erstes benötigt man die Windows 8 Consumer Preview iso. (Erscheint am29. Februar Link wird dann hinzugefügt.)
  • Auf der Festplatte eine frei Partition mit 35-50 GB.
  • WinRar, 7Zip oder ein virtuelles Laufwerk

Wie geht man vor:

Die freie Partition muss formatiert sein und natürlich einen Laufwerkbuchstaben haben.
Systemsteuerung/Verwaltung/Computerverwaltung/Datenträgerverwaltung

  • Nun legt man einen Ordner an mit dem Namen z.B. Win8Install
  • Danach mountet man die iso oder öffnet die iso mit Winrar bzw 7zip.
  • Der Inhalt der iso wird in den Ordner Win8Install kopiert.
  • Jetzt kann man die setup.exe unter Win8Install\sources\Setup.exe anklicken.
  • —> Bitte nicht die Win8Install\Setup.exe
  • Beim installieren achtet genau auf den Laufwerkbuchstaben, ansonsten killt ihr euer Betriebssystem.

Ist die Installation abgeschlossen, kann der Ordner Win8Install gelöscht werden.
Alles weitere wie die Bootreihenfolge könnt ihr dann wie gewohnt vornehmen.

Und nun viel Spass mit der neuen Windows 8 Beta.

Euer Urteil zur Beta würde uns interessieren. Schreibt eure Meinungen.

Bildquelle: windowsblogitalia.com
Link:msdn.microsoft.com

Windows 8 ohne DVD-Laufwerk installieren (Dual-Boot)
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

2 Kommentare zu “Windows 8 ohne DVD-Laufwerk installieren (Dual-Boot)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.