Gelöschte Daten wiederherstellen mit kickassundelete

Habt ihr auch schon mal Dateien ins Nirvana geschossen ohne das ihr es wolltet? Dann ist erst einmal Panik angesagt.
Aber es gibt ja zB Recuva oder eben ein kleines portables Programm namens KickassUndelete.

Mit KickassUndelete ist es kein Problem diese Daten schnell wiederherzustellen.

  • Programm starten
  • Laufwerk auswählen
  • Auf Scan drücken
  • Ergebnis abwarten.



Nun ganz einfach die Ergebnisse nach

  • Typ
  • Grösse
  • Datum
  • Oder den Namen oben hinein tippen und filtern lassen.
  • Daten die wieder hergestellt werden sollen anhaken und
  • Restore File anklicken

Das wars auch schon. In meinem Versuch musste ich immer 2 Dateien anhaken damit ich auf Restore klicken konnte. Aber dieses Programm ist ja auch noch in der Betaphase.

Trotzdem sollte es auf keinem Rechner fehlen.

Info und Download: kickassundelete

Gelöschte Daten wiederherstellen mit kickassundelete
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Ein Kommentar zu “Gelöschte Daten wiederherstellen mit kickassundelete

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.