Opera müllt den Zuverlässigkeitsverlauf unter Windows 10 und Windows 11 voll [Update: Behoben]

[Original 11.07.22]: Mal als Hinweis: Wer Opera ab Version 89 benutzt, egal ob portabel oder installiert wird im Zuverlässigkeitsverlauf unter Windows 11 und 10 nach jedem Start neue Einträge vorfinden.

Mir ist es schon vor einiger Zeit mit der Opera 89 Dev aufgefallen. Hatte es aber nicht den Zusammenhang mit Opera vermutet. Gestern hatten wir eine Anfrage bei uns im Forum und dank Ossilotta stellte sich heraus, dass nach jedem Start von Opera sämtliche Programme im Zuverlässigkeitsverlauf einen Eintrag erhalten:

  • „Die Neukonfiguration der Anwendung war erfolgreich“
  • „Das Produkt wurde durch Windows Installer neu konfiguriert“

Wie sich herausstellte, werden diese Einträge erst ab Opera 89 und auch in Opera 90 Dev eingetragen. Im Forum ging es zwar nur um Windows 11. Aber ein Versuch unter Windows 10 zeigte, dass es dort auch passiert. Ein direkter Fehler ist es nicht. Opera startet ganz normal. Aber es ist lästig. Gemeldet hab ich den Fehler zwar schon. Hier hilft jetzt nur abwarten, dass Opera eine Korrektur vornimmt.

Geht man auf die Suche im Netz, findet man ähnliche Fälle aus früheren Zeiten. Die sind aber hier nicht zutreffend. Also falls ihr Opera nutzt, dann wundert euch derzeit nicht über diese Einträge nach jedem Start von Opera. Ich werde es mal weiter beobachten und euch dann informieren.

[Update 18.07.22]: Opera hat eben per Mail auf den Fehler reagiert.

„Der Grund für die vielen Logs, die Deskmodder und Ghacks auffielen, war die Kommunikation von Opera mit seiner neuen VPN Pro Komponente. Opera suchte die Komponente über den Windows Installer Provider. Jeder Aufruf dieser API erzeugte eine Reihe von Ereignisprotokollen, die vom Windows Zuverlässigkeitsüberwachung als Erfolgreiche Neukonfiguration der Anwendung.“

„Dies ist kein Opera-spezifisches Verhalten und hat keine negativen Auswirkungen auf die Leistung des Browsers oder des Geräts, auf dem er ausgeführt wird. Da wir wissen, dass diese Protokolle einige unserer Benutzer irritieren könnten, haben wir uns entschlossen, den Mechanismus neu zu implementieren und die Windows-Registrierung zu verwenden, um Opera mit seiner VPN Pro-Komponente zu synchronisieren und so das Problem zu beseitigen.“

Eben kam auch die neue 91.0.4484.0 als Update für die Dev herein und der Fehler wurde korrigiert. Es werden keine Einträge mehr im Zuverlässigkeitsverlauf angelegt.

Opera müllt den Zuverlässigkeitsverlauf unter Windows 10 und Windows 11 voll [Update: Behoben]
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

25 Kommentare zu “Opera müllt den Zuverlässigkeitsverlauf unter Windows 10 und Windows 11 voll [Update: Behoben]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.