Microsoft Edge Schnellbefehle (Quick Commands) können aktiviert werden

Der Google Chrome kennt die Schnellbefehle über Strg + Leertaste schon eine Weile. Jetzt hat Microsoft nachgezogen und auch die Schnellbefehle integriert. Diese lassen sich dann über Umschalt + Strg + Leertaste öffnen, wenn man die Flag aktiviert hat.

Aber zwischen beiden beisteht ein Unterschied. Hat man unter edge://flags DevTools Toaster aktiviert, kann man die Suchleiste nach einem Neustart des Browsers aufrufen. Beschrieben wird diese Funktion mit „Aktivieren Sie die DevTools-Befehlsleiste für den schnellen Zugriff auf DevTools-Befehle, die mit Strg+Umschalt+Leertaste aufgerufen werden“. Hier einmal eine Animation:

Aber gegenüber dem Chrome werden hier nicht nur die Befehle aus den Flags, Varianten für die Dev-Tools (wofür es eigentlich gedacht ist) oder auch Einstellungen angezeigt, sondern auch der Verlauf oder „Vorschläge“. Aber interessant ist es trotzdem. Wer schon mit einem anderen Tool wie PowerToys Run und Alt + Tab arbeitet, wird die Funktion im Edge sicherlich auch für nützlich halten.

Aktuell ist diese Funktion im Microsoft Edge Dev und Canary. Die Beta und Stable wird sicherlich folgen.

Microsoft Edge Schnellbefehle (Quick Commands) können aktiviert werden
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.