Ventoy 1.0.54 Live CD jetzt mit GUI und mehr

Über Ventoy haben wir nun schon sehr oft berichtet, da immer mehr Funktionen hinzukommen. Ein mit Ventoy eingerichteter USB-Stick oder externe Festplatte kann mehrere ISOs beherbergen, die ganz einfach gelöscht und neue ISOs hinzugefügt werden können.

Mit der neuen Version von Ventoy 1.0.54 bekommt die Live CD eine Benutzeroberfläche (GUI). Startet man die Live CD vom Stick, hat man die Auswahl zwischen der GUI-Version und GUI (Debug). Danach wird auch schon die Grafik eingeblendet, dass die Live CD geladen wird.

Aber es gibt noch weitere Verbesserungen.

  • Unterstützung von WinPE mit PESET.EXE
  • Korrigiert einen Fehler beim Booten von trisquel 10
  • Korrigiert einen Fehler bei der Installation von Untangle
  • Beseitigt einen Fehler, dass menu_tip für den Standard-Menüpunkt nicht angezeigt wird.
  • Unterstützt Porteus v5.0rc3
  • Verbesserungen bei den Übersetzungen

Info und Download:

Ventoy 1.0.54 Live CD jetzt mit GUI und mehr
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

4 Kommentare zu “Ventoy 1.0.54 Live CD jetzt mit GUI und mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.