Apple veröffentlicht iOS 12.5.1 für ältere Geräte

Auch heute gibt es wieder ein Update für die älteren Apple-Geräte: Mit iOS 12.5.1 bessert man bei den Corona-Begegnungsmitteilungen nach und schließt einige bekanntgewordene Sicherheitslücken.

Die neue Version erhalten wie immer die Geräte ab 2013, die kein Update auf iOS 14 mehr erhalten (iPhone 5s, iPhone 6, iPhone 6 Plus, iPad Air, iPad mini 2, iPad mini 3 und iPad touch 6. Generation).

Changelog iOS 12.5.1

Dieses Update behebt ein Problem, bei dem „Begegnungsmitteilungen“ das Protokollierungsprofil in einer falschen Sprache anzeigen konnte.

Weitere Informationen zu den Sicherheitsaspekten von Apple-Softwareupdates findest du unter:

https://support.apple.com/kb/HT201222

Apple veröffentlicht iOS 12.5.1 für ältere Geräte
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

4 Kommentare zu “Apple veröffentlicht iOS 12.5.1 für ältere Geräte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.