Threema macht auf Windows 10 Mobile dicht – Aus dem Microsoft Store entfernt

Mal ein kleiner Hinweis an die letzten verbliebenen Windows 10 Mobile Nutzer. Jetzt macht auch der Chatdienst Threema dicht. Bis Ende Juni 2020 lässt sich die App aber noch ganz normal verwenden.

Ab Juli 2020 ist es dann nicht mehr möglich, Threema auf dem Windows Phone zu nutzen. Man empfiehlt natürlich auf Android oder iOS zu wechseln. Wollen wir mal hoffen, dass Telegram nicht so schnell folgen wird.

Danke an Tourniquet für die Info und das Bild.

Threema macht auf Windows 10 Mobile dicht – Aus dem Microsoft Store entfernt
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

2 Kommentare zu “Threema macht auf Windows 10 Mobile dicht – Aus dem Microsoft Store entfernt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.