Nokia 8.3 5G offiziell vorgestellt

Gestern Abend hat Nokia bzw. HMD Global neue Smartphones präsentiert, welche eigentlich im Rahmen des Mobile World Congress gezeigt werden sollten. Ein Highend-Gerät war nicht dabei, dabei aber ein solides Mittelklasse-Smartphone und aktuell das Top-Gerät von Nokia. Bei dem Smartphone handelt es sich um das Nokia 8.3, welches nun als erstes Gerät von Nokia auch 5G unterstützt und diese Eigenschaft auch als Namenszusatz bekommen hat.

Ansonsten gibt’s den Snapdragon 765G, 8 GB RAM und 128 GB internen Speicher. Hier einmal die wichtigsten Daten zusammengefasst:

  • 6,81 Zoll FullHD+ LC-Display mit einer Auflösung von 2400 x 1080 Pixeln und einer Bildwiederholungsrate von 120 Hz
  • Qualcomm Snapdragon 765G Octa-Core Prozessor
  • 8 GB RAM
  • 128 GB interner Speicher (per MicroSD-Karte erweiterbar)
  • Quad-Kamera an der Rückseite mit 64 MP Hauptsensor von Zeiss, 12 MP Ultra-Weitwinkelsensor, 2 MP Makrosensor und 2 MP Tiefensensor
  • 24 MP Frontkamera
  • Fingerabdrucksensor an der Gehäuseseite
  • 3,5mm Klinkenanschluss
  • USB Typ C Anschluss
  • Bluetooth 5
  • 5G
  • Dual-Wlan ac
  • 4.500 mAh Akku

Ab dem 3.Quartal soll das Nokia 8.3 5G zum Preis von 649,- verfügbar sein. Weitere Details könnt ihr der Produktseite vom Nokia 8.3 5G entnehmen.

Nokia 8.3 5G offiziell vorgestellt
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

2 Kommentare zu “Nokia 8.3 5G offiziell vorgestellt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.