Synology DiskStation DS420j: Neues NAS offiziell vorgestellt

Synology gehört zu den führenden Herstellern und Anbietern von NAS-Geräten. Für jeden Bereich ist etwas dabei. Im Rahmen der CES 2020 hat man nun nach langer Zeit ein neues 4-Bay-Modell, die neue DiskStation DS420j, offiziell vorgestellt. Diese kommt auch in altbekanntem Design der Vorgängermodelle wieder, was ich persönlich sehr schade finde. Gerade hier hätte man mal Hand anlegen können.

Kommen wir nun aber zu den wichtigen Dingen – der Ausstattung. Hier wir die DS420j von einem Realtek RTD1296 Vierkern-Prozessor mit bis zu 1,4 GHz angetrieben. Diesem stehen 1 GB RAM zur Seite. Wie bereits gesagt bietet die DiskStation DS420j Platz für 4 Festplatten und somit bis zu 64 TB Speicherkapazität. Weiterhin gibt es zwei USB 3.0 Anschlüsse und einen Gigabit-LAN Anschluss. Zwei 80×80 mm Lüfter sollen für ausreichend Kühlung sorgen, welche auch relativ leise sein sollen.

Bislang ist die DiskStation DS420j nur auf der amerikanischen Synology Seite gelistet. Eine offizielle Ankündigung für Deutschland dürfte bald folgen. Weitere Infos zur Ausstattung könnt dem Datenblatt zur DS420j entnehmen. Preise liefern wir nach sobald in Deutschland verfügbar.

Synology DiskStation DS420j: Neues NAS offiziell vorgestellt
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

13 Kommentare zu “Synology DiskStation DS420j: Neues NAS offiziell vorgestellt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.