Microsoft-Remotedesktop für iOS mit größerem Update [Update: Korrigierte 10.0.1]

[Update 5.12.2019]: Nachdem es zu Problemen mit der Microsoft Remote Desktop 10.0.0 kam und die App aus dem Store entfernt wurde, steht nun eine korrigierte 10.0.1 zum Download bereit. (via)

[Original 28.11.]: Microsoft hat seiner Remote-Desktop App für iOS nach über einem Jahr mal wieder ein Update spendiert. So wurde die Oberfläche teilweise neu gestaltet und vor allem an der Unterstützung von (externer) Hardware gearbeitet (Tastaturen, Mäuse, Mikrofon, Kamera etc.). Der Windows Virtual Desktop Service (Azure) wird nun ebenfalls unterstützt.

Eine vollständige Liste mit den ganzen Änderungen findet ihr unten. Für die Zukunft verspricht Microsoft von nun an regelmäßigere Updates.

‎Microsoft-Remotedesktop
‎Microsoft-Remotedesktop
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos

Changelog Microsoft-Remote-Desktop Version 10.0.0

Die letzte Aktualisierung des Remotedesktopclients für iOS liegt bereits über ein Jahr zurück. Nun steht jedoch wieder ein großartiges Update zur Verfügung, und ab sofort werden regelmäßig weitere Updates bereitgestellt. Neuigkeiten in dieser Veröffentlichung:

  • Unterstützung für den WVD-Dienst (Windows Virtual Desktop)
  • Brandneue Connection Center-Benutzeroberfläche
  • Brandneue Benutzeroberfläche in der Sitzung zum Wechseln zwischen verbundenen PCs und Apps
  • Neues Layout für die zusätzliche Bildschirmtastatur
  • Verbesserte Unterstützung externer Tastaturen
  • Unterstützung für SwiftPoint-Bluetooth-Mäuse
  • Unterstützung für die Mikrofonweiterleitung
  • Unterstützung für die Weiterleitung für lokalen Speicher
  • Unterstützung für die Kameraweiterleitung (mindestens Windows 10 1809 erforderlich)
  • Unterstützung für neue iPhone- und iPad-Geräte
  • Unterstützung dunkler und heller Designs
  • Steuern, ob das Smartphone gesperrt werden kann, während es mit einem Remote-PC oder einer Remote-App verbunden ist
  • Reduzieren der Verbindungsleiste in der Sitzung durch langes Drücken des Remotedesktoplogos

Danke an ClusterHead für den Hinweis!

Microsoft-Remotedesktop für iOS mit größerem Update [Update: Korrigierte 10.0.1]
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

5 Kommentare zu “Microsoft-Remotedesktop für iOS mit größerem Update [Update: Korrigierte 10.0.1]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.