Kurzinfo: FRITZ!Box 7580 erhält ebenfalls aktuelle Laborversion

Nachdem gestern die FRITZ!Box 7590 und 7490, sowie der FRITZ!Repeater 1750E und FRITZ!Powerline 1260E ein Update auf die aktuelle Laborversion erhalten haben, kommt die FRITZ!Box 7580 heute dazu. Wie in den letzten Wochen, ist die FRITZ!Box 7580 ein Nachzügler und erhält die gleichen Verbesserungen und Änderungen wie bei den anderen Modellen.

Dabei gibt es seit gestern viel Kritik an der neuen Laborversion. Wie AVM vermeldet, hat man die SMBv3 Unterstützung entfernt. Viele Nutzer haben bereits Ihr System umgestellt und müssten theoretisch jetzt wieder auf das alte SMBv1 umstellen – Windows 10 unterstützt dieses standardmäßig nicht. Die Berliner betonen aber, die Unterstützung bald wieder hinzuzufügen.

Die Verbesserungen für die 7590 mit Version 07.08-67078 beinhaltet:

Telefonie:

  • Behoben – Detailkorrekturen in diversen SIP-Trunk-Masken

System:

  • Verbesserung – Kennwort-vergessen-Dialog ergänzt
  • Verbesserung – Stabilität
  • Änderung – Gerätenamen von FRITZ!OS-Geräten im Mesh werden als Push Service Absendernamen vom Mesh-Master übernommen

WLAN:

  • Behoben – Geräte im WLAN-Gastzugang werden mit Status „angemeldet“ aufgeführt obwohl nicht mehr verbunden (7490)

USB:

  • Behoben – Wechsel von Mobilfunkstick auf Tethering (Smartphone) funktioniert nicht ordnungsgemäß
  • Änderung – Option zur Aktivierung der SMBv1-Unterstützung entfernt
  • Änderung – Unterstützung von SMB v3/v2 entfernt auf Grund von Kompatibilitätsproblemen mit Geräten die SMB v1 benötigen
    • HINWEIS: Die Umstellung auf SMB v3/v2 konnte noch nicht abgeschlossen werden. Die Integration von SMB v2/v3 erfolgt in einem nachfolgenden Release.
Kurzinfo: FRITZ!Box 7580 erhält ebenfalls aktuelle Laborversion
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

3 Kommentare zu “Kurzinfo: FRITZ!Box 7580 erhält ebenfalls aktuelle Laborversion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.