Focus Mode im Google Chrome könnte bald kommen

Wer mit dem Google Chrome Canary unterwegs ist, findet in den erweiterten Einstellungen den Focus Mode. Dieser ist aktuell noch experimentell und ist noch nicht vollständig aktiv. Wird aber sicherlich in den nächsten Versionen kommen.

Freigeschaltet wurde es am 19.02. (chromium-review) „Entwicklung eines Fokus-Modus für die Chrome-Desktop-Benutzeroberfläche“ und soll einen Button in die UI hinzufügen. In den Einstellungen heißt es: „Wenn aktiviert, ermöglicht es dem Benutzer, in den Fokusmodus zu wechseln.“ Vermutlich wird dies dem Benachrichtigungsassistent unter Windows 10 ähneln. Der es ermöglicht, dass man Benachrichtigungen so einstellen kann, dass wenn man z.B. spielt nicht von Bannern abgelenkt wird.

Ähnlich könnte es im Google Chrome kommen. So dass man Webseiten oder auch Benachrichtigungen von Popups für eine gewisse Zeit deaktivieren kann. Da kann man nur gespannt sein, was diese Funktion im Endeffekt wirklich bringt.

via: ghacks
Focus Mode im Google Chrome könnte bald kommen
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

2 Kommentare zu “Focus Mode im Google Chrome könnte bald kommen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.