230 neue Emojis für Android, iOS und co. veröffentlicht

Die Mitarbeiter von Unicode haben sich wieder an ihre Computer gesetzt und neue Emoji für uns entwickelt. Insgesamt 230 Stück werden uns in Zukunft begleiten. Die ganze Liste könnt Ihr euch hier in Ruhe ansehen. Dabei handelt es sich nur um Vorlagen, da Betriebssystemhersteller die Emojis nach ihren Wünschen anpassen werden. Laut Unicode sind die Emojis ab September bis Oktober 2019 zunächst auf dem Smartphone verfügbar. Vereinzelte Plattformen können diese aber bereits in der Beta für Android Q oder iOS 13 integrieren.

Quelle: Emojipedia

Wie im Emojipedia nachzulesen ist, sind von insgesamt 230 Emojis, 59 Stück neu entworfen und 75 Stück angepasst worden. Der Fokus lag laut den Entwicklern auf körperlich eingeschränkte Menschen, wie etwa Personen im Rollstuhl.

Zu den neuen Emojis gehören ebenfalls Tiere wie Flamingos, Lebensmittel wie Knoblauch aber auch ein Fallschirm, ein Jo-Jo, eine Axt oder Badebekleidung.

230 neue Emojis für Android, iOS und co. veröffentlicht
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

5 Kommentare zu “230 neue Emojis für Android, iOS und co. veröffentlicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.