Samsung – Android Pie und One UI sind in der Beta erhältlich

Zur Entwicklerkonferenz von Samsung gab das Unternehmen bekannt, dass man im Januar Android Pie auf die eigenen Geräte bringen möchte. Dazu soll auch die neue Oberfläche One UI ausgerollt werden. Die Geräte Samsung Galaxy S9, S9+ und Note 9 profitieren als erstes. Für erstere gibt es ab heute auch die Beta-Version von Android Pie und der neuen One UI.

Dies bestätigte Samsung im Forum auch bereits für Deutschland. Für den Nutzer bedeutet dies natürlich Backup machen und von neuen Fehlern profitieren. Die Fehler sollten aber eher in der One UI sowie der Firmware stecken, denn Android Pie ist ja bereits final erhältlich.

Wie kann man an der Beta teilnehmen?

An dem Beta-Programm kann man über die App “Members” teilnehmen. Dort aktiviert man über einen entsprechenden Hinweis das Update auf die neuste Version.

Samsung – Android Pie und One UI sind in der Beta erhältlich
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

6 Kommentare zu “Samsung – Android Pie und One UI sind in der Beta erhältlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.