[IFA 2018] Telekom zeigt erneut eigenen Smart Speaker & startet Testphase

In absehbarer Zeit wird uns die Telekom den ersten eigenen Smart Speaker präsentieren, welcher durch Zuruf „Hallo Magenta“ diverse Funktionen bieten wird. Relativ lange arbeitet man bereits am smarten Lautsprecher und nun hat man die Testphase eingeläutet.

Für 149,99 Euro soll der Lautsprecher nach dem Abschluss der Testphase erhältlich sein – wann das letztlich sein wird, bleibt abzuwarten. Hier kann man fast davon ausgehen, dass die Telekom versuchen wird das diesjährige Weihnachtsgeschäft mitzunehmen. Aktuell kann man sich für den Test bewerben, genommen werden insgesamt 1.000 interessierte User. Voraussetzung ist aber ein Anschluss der Telekom sowie EntertainTV.

Mittels des Smart Speakers sollen sich diverse Geräte im Haus steuern lassen. Hier soll z.B. ein Senderwechsel möglich sein oder auch das Annehmen von Telefonaten. Neben dem eigenen Sprachassistenten soll der Speaker aber auch Amazon Alexa unterstützen. Datenschutz und Datensicherheit soll der Sprachassistent bieten. Daten werden ausschließlich innerhalb der Europäischen Union verarbeitet und folgen den hohen Datenschutz-Standards der Telekom. Der Smart Speaker zeichnet keine Gespräche auf. Bis zum Aktivierungsbefehl „Hallo Magenta“ bleibt er inaktiv. Die Sprachplattform speichert und verarbeitet den Befehl anschließend anonym. Der Nutzer kann alle Befehle manuell löschen.

In der nun gestarteten Testphase soll der Lautsprecher Befehle und Co. erlernen. Man kann gespannt sein, wie dieser sich gegen die Konkurrenz durchsetzen wird. Vermutlich wird die Telekom hier zu Beginn auch ein nettes Bundle zusammenschnüren, um User zur Telekom zu „locken“. Zum Start gehören die Wettervorhersage von WetterOnline und die aktuellen Nachrichten der Tagesschau dazu. Auch der Audio-Streaming-Dienst von Radioplayer ist mit an Bord. Rezepte, Koch-Hilfen und aktuelle Angebote steuert der Spezialist für Lebensmittel REWE bei. Weitere Partner sollen folgen.

Ab sofort ist die Bewerbung als Tester auf www.telekom.de/smart-speaker möglich. Voraussetzungen sind ein Telekom-Festnetzanschluss und die Nutzung von EntertainTV. Per Email wird man damn informiert, ob man als Tester dabei sein darf.

[IFA 2018] Telekom zeigt erneut eigenen Smart Speaker & startet Testphase
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.