Sky präsentiert neue Sky Kids App für iOS & Android [Update]

Neuigkeiten gibt es aktuell aus dem Hause Sky. Denn der Bezahldienst bringt für die jüngeren Zuschauer eine neue App auf den Markt. Hiermit sollen Eltern altersgerechte und geprüfte Inhalte schneller finden. Mit der Sky Kids App erschafft Sky eine eigene Welt der Unterhaltung für die jüngsten unter den Sky Zuschauern in Deutschland und Österreich.

sky_16-07_kids-app_sub_s

Die App wurde speziell für Kinder entwickelt samt eigens konzipierter, kinderfreundlicher Benutzeroberfläche und Funktionen. Kinder können damit ihre Lieblingsserien aus dem Sky Portfolio der beliebtesten Kindersender Boomerang, Cartoon Network, Disney Junior, Disney XD und Junior ganz einfach finden und ansehen. Die Sky Kids App gibt Eltern die Möglichkeit, die passenden Inhalte dem Alter der Kinder entsprechend mit den Filtern ab 0, 6, 12 Jahren oder älter vorab auszuwählen. Zum Start stehen über 2.000 Serienepisoden zur Verfügung.

Die App ist für alle Neukunden und Abonnenten kostenloser Bestandteil des Sky Entertainment Pakets, das den Seriensender Sky Atlantic HD, komplette Staffeln der größten Serienhits mit Sky Box Sets und die beste Auswahl an Entertainment-Sendern in HD in Deutschland und Österreich beinhaltet. Die Sky Kids App kann ganz einfach aus dem iTunes App Store und dem Google Play Store heruntergeladen und auf folgenden Geräten installiert werden: iPad ab iOS 7.0 und Android-Tablets ab Android 4.2 oder neuer. Der Login erfolgt mit Sky Kundennummer und PIN.

Weitere Infos findet ihr HIER.

[Update 13.07.18]

Wie Sky mitteilt, steht Sky Kids nun auch für Smartphones mit iOS und Android zur Verfügung.

 

Sky präsentiert neue Sky Kids App für iOS & Android [Update]
Artikel teilen
Über den Autor

Über das Anpassen & Abspecken von XP in die „Windows-Welt“ gekommen, interessiere ich mich eigentlich für jedes gute Stück Technik. Neben Windows hat auch Android bei mir ein zu Hause gefunden. Und ich bin jedes Jahr gespannt, was mich Neues erwartet. Bloggen ist eine Leidenschaft von mir und ich teile diese hier gerne mit euch.

ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.