IKEA x Sonos – Ersten Lautsprecher-Prototyp vorgestellt

Nun fast 6 Monate nachdem man die Partnerschaft zwischen IKEA und Sonos bekanntgegeben hat, zeigt man einen ersten Prototypen, bzw, das erste Konzept. Angaben zufolge ist dieser nämlich nicht funktional. Aber egal, der zur SYMFONISK-Reihe gehörende Lautsprecher erinnert ein bisschen an einen Studio-Scheinwerfer, welcher meiner Meinung nach nur in ausgewählte Wohnzimmer passt. Jedoch sieht dieser mal wirklich besonders aus.

Abseits von dem Aussehen soll der Lautsprecher vollständig kompatibel zu den anderen Sonos-Lautsprechern sein und sich nahtlos in IKEAs Smart Home-System integrieren. Interessant wird, ob dieser dann vielleicht auch mit einer Sprachsteuerung erscheint, wo sich ja Alexa anbietet. Auf jeden Fall wird es nur ein sehr geringes Sonos-Branding geben, damit man den Lautsprecher vermutlich abseits der eigenen Produkte preiswerter platzieren kann.

Ich bin echt gespannt, was IKEA noch alles veröffentlichen wird und wann auch SYMFONISK erscheinen wird. Ich vermute aber, dass wir für letzteres nicht allzu lange warten müssen, denn aktuell verfolgt IKEA eine ziemlich rapide Expansion in dem Bereich, um vor allem nicht den Anschluss zu verlieren.

Via: Engadget

IKEA x Sonos – Ersten Lautsprecher-Prototyp vorgestellt
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

7 Kommentare zu “IKEA x Sonos – Ersten Lautsprecher-Prototyp vorgestellt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.