Sony rollt Android-Sicherheitspatch für März aus

Das japanische Unternehmen Sony hat am heutigen Dienstag das Sicherheitsupdate von Google für den Monat März freigegeben. Diese Informationen stammen vom sehr gut informierten Xperia Blog. Demnach soll für das Xperia XZ, XZs und X Performance die Sicherheitsaktualisierung bereit stehen. Die Versionsnummer ändert sich von 41.3.A.2.75 auf 41.3.A.2.99.

Das Update basiert auf Android 8.0.0 Oreo und wird vermutlich in Wellen ausgerollt. Es kann, muss aber noch nicht für euch zur Verfügung stehen. Weitere Verbesserungen scheint es nicht zu geben. Sony ist in letzter Zeit sehr vorbildlich was Updates angeht. So setzt man ja immer noch auf ein schlankes System mit eigener Xperia UI, bringt aber trotzdem die Updates schnell heraus.

Sony rollt Android-Sicherheitspatch für März aus
Artikel teilen
Über den Autor

Word, PowerPoint waren meine ersten Erfahrungen mit der Computer-Welt. Immer mehr lernte ich neue Möglichkeiten und Funktionen kennen. Heute bin ich mit Windows 10 glücklich und nutze für meinen Internetzugang ausschließlich Produkte des Berliner Hersteller AVM.

ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

2 Kommentare zu “Sony rollt Android-Sicherheitspatch für März aus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.