Sony rollt Android Oreo für XZ Premium aus

Kurzinfo: Ich als ehemaliger Sony-Nutzer bin sehr zufrieden mit der Update-Politik der Japaner. In den letzten Jahren hat man nicht nur mit Software-Updates, sondern auch mit der Sicherheit ein neues Maß gelegt. Andere Hersteller versuchen langsam nachzuziehen, kommen aber noch nicht an den ehemaligen Ericsson Partner dran. Umso mehr erfreut es mich, dass Sony nun Android Oreo für das Xperia XZ ausrollt.

Ohne große Vorankündigung kam gerade auf meinem Motorola Moto Z Play die Benachrichtigung für Android Oreo auf dem XZ Premium von Sony rein. Als ehemaliger Nutzer der Marke und Update-Liebhaber bin ich natürlich sehr begeistert darüber, dass ein Unternehmen, ohne direkte Verbindung zu Google, bereits ein Update fertiggestellt hat. Das Update beinhaltet alle Verbesserungen rund um Android Oreo. Als Nutzer anderer (aktueller) Smartphones von Sony, kann man davon ausgehen, dass das Update ebenfalls bald kommt. Die Japaner haben in den letzten Jahren bewiesen, dass lange Anpassungen nicht der Standard sein müssen.

Ich warte, obwohl ich pures Android habe, immer noch auf meine Aktualisierung ;-) Mal schauen, wann Motorola in die Pötte kommt!

Sony rollt Android Oreo für XZ Premium aus
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

9 Kommentare zu “Sony rollt Android Oreo für XZ Premium aus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.