Hat Microsoft selbst jetzt das Surface Phone geleakt?

Über das Surface Phone oder Mobile gab es bereits viele Gerüchte und bis zum Release wird es sicherlich noch einige geben. Mal ist die Rede von einem ARM-basierenden Windows 10-Gerät im Phablet-Faktor und mal von einem Smartphone mit Faltbildschirm. Auf einem Werbefoto von Microsoft Azure, welches man letztens via Twitter teilte, sieht man nun aber ein unbekanntes Gerät, welches in Form eines Prototypen sicherlich die ein oder andere Frage bezüglich der Form und des Aussehens beantworten könnte.

Ob es sich auf dem Foto wirklich, um das neue Surface Mobile oder Phone handelt ist noch nicht geklärt, aber die Vermutungen, dass es sich, um einen Prototypen handelt, liegen nahe. Ebenfalls soll das abgebildete Gerät vielen aktuell von Microsoft patentierten Designentwürfen entsprechen. Aktuell ist auch noch unklar, ob das Gerät beabsichtigt veröffentlicht wurde, um die Fans zu beruhigen oder ob es aus Versehen war. Was meint ihr?

Kurz darauf hat Tom Warren es dementiert. Aber träumen darf man doch, oder?

Hat Microsoft selbst jetzt das Surface Phone geleakt?
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

8 Kommentare zu “Hat Microsoft selbst jetzt das Surface Phone geleakt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.