Android Market macht teilweise dicht

Kleine Info für Nutzer von Android 2.1 oder älter: Ab dem 30. Juni 2017 wird hier der Android Market (Appstore) nicht mehr funktionieren. Folglich können keine App-Einträge mehr aufgerufen, keine Apps mehr heruntergeladen und keine Apps mehr aktualisiert werden.

Neuere Android-Versionen mit dem Android Market sind zunächst (noch) nicht betroffen. Mit Google Play (ab Android 2.2 verfügbar) ist man sowieso fein raus.

Nutzer des Google Play Stores sind nicht vom Aus betroffen.
Android Market macht teilweise dicht
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

3 Kommentare zu “Android Market macht teilweise dicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.