Telekom streamt Rock am Ring live in HD und 360° auf YouTube #MagentaMusik360

Für alle Rocker unter euch habe ich ein paar gute Nachrichten, denn das morgen startende Rock am Ring Festival wird von der Deutschen Telekom live auf YouTube ausgestrahlt. Das tolle daran ist, dass Besitzer einer HTC Vive, einer Oculus, einer GearVR oder sonstigen Brillen einen 360°-Stream anschauen können, der sie mitten ins geschehen beamt.

Für alle ohne etwaige Brillen steht der Livestream auch als normaler HD-Stream zur Verfügung. Start ist morgen um 16:50 Uhr inklusive der von Streams bekannten „Einpendelzeit“, in welcher die Zuschauer in den Stream schalten. Am ersten Tag können wir Künstler wie Rammstein, Bastille, Rag ‚N‘ Bone Man, Marteria und Simple Plan erwarten. Kleiner Spoiler: An den anderen Tagen wird es nicht schlechter.

Alle Streams findet ihr hier: #MagentaMusik360

PS: Peeta83 hat uns in den Kommentaren darauf hingewiesen, dass EntertainTV-Kunden Rock am Ring auch über die 3 speziell für das Festival eingerichteten Kanäle schauen können.

Telekom streamt Rock am Ring live in HD und 360° auf YouTube #MagentaMusik360
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

2 Kommentare zu “Telekom streamt Rock am Ring live in HD und 360° auf YouTube #MagentaMusik360

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.