OnePlus 5: OnePlus arbeitet mit DxO für optimale Kamera-Ergebnisse zusammen

Die Qualität der verbauten Kameras in einem Smartphone gehört wohl zu einem der wichtigsten Kaufkriterien. Denn das Smartphone hat bereits lange die kleine Kompaktkamera abgelöst bzw. verdrängt. In der Vergangenheit sind bereits einige Smartphone-Hersteller Kooperationen mit Kamera-Herstellern eingegangen. Hier kann u.a. Huawei und Leica beim neuen P10 und P10 Plus genannt werden. Nun ist OnePlus eine ähnliche Kooperation eingegangen. Um das bestmögliche Kamera-Erlebnis für das kommende OnePlus 5 zu erhalten, hat man sich mit DxO Labs zusammen getan, welche man vom DxO Benchmark für Kameras kennt. Mit deren Hilfe will man das Beste aus der Kamera des OnePlus 5 herausholen.

Man kann gespannt sein, wie das Ergebnis aussehen wird und ob man den aktuellen Spitzenreiter in Form des HTC U 11 verdrängen kann. Vermutlich im Juni zur Präsentation des OnePlus 5 wissen wir mehr.

Quelle: OnePlus
OnePlus 5: OnePlus arbeitet mit DxO für optimale Kamera-Ergebnisse zusammen
Artikel teilen
Über den Autor
Über das Anpassen & Abspecken von XP in die "Windows-Welt" gekommen, interessiere ich mich eigentlich für jedes gute Stück Technik. Neben Windows hat auch Android bei mir ein zu Hause gefunden. Und ich bin jedes Jahr gespannt, was mich Neues erwartet. Bloggen ist eine Leidenschaft von mir und ich teile diese hier gerne mit euch.
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.