Windows 10 auf ARM CPUs (Snapdragon) kommt noch 2017

Keine Sorge, wir reden hier nicht über Windows RT. Aber Qualcomm hat nun bestätigt, dass man noch in diesem Jahr zwischen Oktober und Dezember 2017 die ersten Windows 10 PCs mit einem ARM Prozessor ausstatten will.

Angekündigt war es von Microsoft und Qualcomm schon im letzten Jahr. Getestet wurde es mit der Windows Server Version, die auf einem 10 Nanometer Centriq 2400 Prozessor liefen. Der Snapdragon 835 hat die gleiche Voraussetzung, dass neben den klassischen mobilen Betriebssystemen nun auch x86 unterstützt wird.

"“We have an opportunity to disrupt the existing suppliers of the PC and the datacenter. Our Snapdragon 835 is expanding into Mobile PC designs running Windows 10, which are scheduled to launch in the fourth calendar quarter this year. In the data center, we announced the collaboration with Microsoft and demonstrated Windows Server Running on our 10 nanometer Qualcomm Centriq processors, the first 10 nanometer server processors in the industry.”"

Man kann gespannt sein, welche (und wie viele) Geräte dann zu welchem Preis mit der neuen CPU ausgeliefert werden. Für Microsoft sicherlich ein weiterer Schritt, sich nicht von Intel und AMD abhängig zu machen und mit Qualcomm einen weiteren Partner zu haben. Es ist sicherlich auch interessant, wenn Microsoft genau diese CPU für die neuen Geräte für die Bildung (Windows 10 Cloud) einsetzen würde. Denn mit Sicherheit kann so der Preis für ein Gerät weiter nach unten gedrückt werden, um die Konkurrenz zu den Google-Geräten (Chromebook) in den USA zu minimieren.

via: mspu, pc-world

Windows 10 auf ARM CPUs (Snapdragon) kommt noch 2017
Artikel teilen
Über den Autor

Ich bin nicht allwissend, was Windows angeht. Aber genau deshalb nehme ich Windows gerne auseinander und unter die Lupe, um all mein Wissen zu erweitern.
Jürgen

ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Ein Kommentar zu “Windows 10 auf ARM CPUs (Snapdragon) kommt noch 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.