Apple WWDC vom 5. bis 9. Juni 2017

Erst vor Kurzem hatte Google die hauseigene I/O-Entwicklerkonferenz im kommenden Mai angekündigt. Nun hat der „Feind“ aus Cupertino nachgelegt und die WWDC vom 5. bis 9. Juni 2017 terminiert.

Für alle Nicht-Entwickler dürfte hier – wie bei Google – nur der erste Tag Konferenz mit der Eröffnung-Keynote interessant sein. Mit neuen Versionen von iOS, macOS und watchOS ist zu rechnen – mit neuer Hardware eher weniger.

Quelle: Apple
Apple WWDC vom 5. bis 9. Juni 2017
Artikel teilen
Über den Autor
Mittlerweile überwiegend Apfel-Nutzer, aber immer noch an den heißen News aus Redmond interessiert. Nutzt ein seltenes Exemplar der Spezies "Lumia" und ist stolz, noch Windows Phone 8.1 nutzen zu dürfen.
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.