Sony macht ernst: Android 7.1.1 als Testversion erschienen

Das Jahr 2017 ist noch recht jung und viele wünschen sich im Januar ein Update auf Android 7 Nougat. Samsung, HTC, LG und weitere große Hersteller haben ihre Pläne offengelegt. Viele Geräte sollen in diesem Monat das Update erhalten. Dass es sich dabei aller Voraussicht nach nicht um die neuste Nougat-Version handeln wird, ist so gut wie gesichert. Die Japaner allerdings bemühen sich im Moment um die Gunst der Nutzer. Sony verteilte für einige Geräte das Update auf Android 7.0 und hat bereits vor einigen Wochen versprochen, dass man „als erster unabhängiger Hersteller“ ein Update auf die im Dezember veröffentlichte Android-Version 7.1.1 verteilen möchte.

In den letzten Wochen wurde viel um und über Sony geschrieben, der Grund dafür ist ganz einfach: Der Hersteller haut eine Nachricht nach der anderen raus. Noch nie waren Entwickler so zuversichtlich wie vom Xperia-Team. Man solle das Entwickler-Team mit „faulen Tomaten“ bewerfen, falls ein anderer Hersteller die neue Version früher fertig gestellt hat.

Sony veröffentlichte heute eine neue Testversion für die Xperia X-Reihe. Dass XZ und X Performance zählen nicht zum Test.
Nichtsdestotrotz dürfen sich die angemeldeten und seitens Sony angenommen Nutzer über ein Update auf Android 7.1.1 freuen. Die Build-Nummer lautet 38.3.A.0.41.

Bereits beim Android 7.0 Update hat es nur wenige Wochen gedauert, bis die finale Version verteilt wurde. Wenn das bei der neuen Version ähnlich schnell geht, können Xperia-Nutzer sogar noch in diesem Monat von einem Update träumen. Realistischer ist es, dass das Update erst im Februar fertig gestellt wird. Doch die Japaner steckten in der letzten Zeit voller Überraschungen.

Neben der Xperia X-Reihe werden außerdem die Flaggschiffe Xperia XZ und X Performance ein Update auf Android 7.1.1 spendiert bekommen. Die Xperia Z5-Reihe bis hin zum Xperia Z3+/Xperia Z4 werden die erste Version wohl direkt überspringen. Hier wird die neuste Version (7.1.1) auch bald verfügbar sein.

[Update 18.01.2017]: Das Update auf Android Nougat steht nun für die Z5-Reihe bereit. Es handelt sich allerdings um die erste Version alias 7.0 Nougat.

Sony macht ernst: Android 7.1.1 als Testversion erschienen
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.