Microsoft Update Katalog mit (fast) jedem Browser öffnen

Wollte man bisher ein Update aus dem Microsoft Update Katalog herunterladen war der Internet Explorer Pflicht.
Hat man die Seite über https://catalog.update.microsoft.com/ aufgerufen, dann bekam man ein „Vielen Dank nutze bitte den Internet Explorer“ zu sehen.
Mit einem anderen Link, lässt sich der Update Katalog auch im im Google Chrome, Chromium Basierte Browser Firefox, oder Opera öffnen.

microsoft-update-catalog-mit-chrome-opera-firefox-starten
Ruft man den Microsoft Update Katalog aber über die Adresse:
http://www.catalog.update.microsoft.com/Home.aspx auf, dann startet der Update Katalog auch im Google Chrome, Firefox, Vivaldi, Otter, oder Opera ohne Probleme.
Man bekommt zwar ein Zertifikatsproblem angezeigt, aber gut, das wird Microsoft sicherlich bald ändern.

Gibt man nun die KB Nummer von dem Update ein, welches Microsoft bereitgestellt hat, dann bekommt man die Auswahl(falls vorhanden) für die verschiedenen Systeme und auch die Auswahl von x32 und x64.

microsoft-update-catalog-mit-chrome-opera-firefox-starten-1

Klickt man auf Download, dann geht das Fenster auf und das Update wird als *.exe oder *.msu Datei angezeigt und kann heruntergeladen werden.
Bei einigen Updates, zum Beispiel beim Silverlight muss man aber schon genauer hinschauen. Dort wird neben der x32 und x64 Version auch noch eine Developer Version mit angezeigt. Also lieber 2x hinschauen, bevor man das Update herunterlädt.

Das nun in der Überschrift (fast) jeder Browser steht liegt daran, dass die Update Katalog Seite von Microsoft dem Microsoft Edge ganz einfach zu alt ist. Aktuell bekommt man den Hinweis, dass man es hier mit einer älteren Webtechnologie zu tun hat.

[Update]: Den Microsoft Edge starten about:flags eingeben und öffnen und bei Kompatibilitätsliste von Microsoft verwenden den Haken entfernen. Edge neu starten und die Seite geht auf.

Auf jeden Fall kann man sich so den Internet Explorer sparen, wenn man einen anderen Browser installiert hat.

microsoft-update-catalog-mit-chrome-opera-firefox-starten-2

via: ghacks
Microsoft Update Katalog mit (fast) jedem Browser öffnen
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

5 Kommentare zu “Microsoft Update Katalog mit (fast) jedem Browser öffnen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.