iPad Pro (9,7″) besitzt eingebaute Apple SIM – Telekom einziger deutscher Provider

Langsam beginnt nun auch das Thema eSIM in Deutschland fahrt aufzunehmen, denn mit dem neuen iPad Pro, welches wir hier vorgestellt haben, verbaut Apple erstmals auch in der deutschen Mobilfunk-Variante die Apple SIM. Diese ermöglicht es weltweit unkompliziert Datenpakete für das iPad über ein in das System integriertes Interface zu buchen. In Deutschland unterstützt mehr oder weniger nur die Telekom die Apple SIM, was strategisch bestimmt so gewollt ist.

image

Kann ich da nur die Telekom als Mobilfunkanbieter nutzen in Deutschland?

Nein, denn neben der Apple SIM, welche fest mit der Hauptplatine verlötet ist, befindet sich in der Mobilfunk-Variante weiterhin ein normaler SIM-Slot. Folglich kann dort dann auch jede beliebige SIM-Karte eines deutschen, europäischen Mobilfunkanbieters genutzt werden.

Was ist die eSIM genau?

Dazu hat witziger Weise die Telekom ein sehr gut gemachtes Video parat, wo logischerweise nur die guten Aspekte gezeigt werden und die negativen Aspekte, oder eher Fragen wie „Was passiert, wenn das Gerät in die Reparatur muss?“ oder „Wie stark ist die eSIM vor Missbrauch geschützt?“, weggelassen werden, aber nichtsdestotrotz erklärt das Video die eSIM auch sehr gut allgemein.

Welche Datenpakete/-tarife von der Telekom kann ich buchen?

Zum Start kann man bei der Telekom die Datenpakete: Data Start Flat S/M/L buchen. Dies sind zeitlich- und volumenbegrenzte Tarife, welche relativ gesehen zu den normalen Daten-Laufzeittarifen, also zu denen, welche 24 Monate laufen, weiterhin preislich höher liegen.

apple-sim-telekom-160323_3_1

Werden andere Anbieter folgen?

Lässt sich aktuell nicht sagen, wobei ich eher nein sagen würde, zumindest nicht im nächsten halben Jahr, da zum einen Apple und die Telekom ihre Partnerschaft in letzter Zeit verstärken, siehe Apple Store, wo es nur noch Telekom-Tarife zu kaufen gibt, und zum anderen die Telekom in einem Blog-Eintrag folgendes Statement bringt:

Als einziger deutscher Mobilfunkanbieter ermöglicht die Telekom die Nutzung dieser integrierten Apple SIM.

Was denkt ihr über die eSIM?

iPad Pro (9,7″) besitzt eingebaute Apple SIM – Telekom einziger deutscher Provider
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

2 Kommentare zu “iPad Pro (9,7″) besitzt eingebaute Apple SIM – Telekom einziger deutscher Provider

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.