Windows-News der Woche: 30 Jahre Windows, WM10 & frische Apps

Windows feiert seinen 30. Geburtstag

Vor mittlerweile über 30 Jahren ging mit „Windows 1“ die erste Version von Microsofts erfolgreicher Betriebssystem-Reihe mit grafischer Benutzeroberfläche unter diesem Namen in den Verkauf. Wie wohl Steve Ballmer heute über seinen Werbeauftritt von damals denkt?

An dieser Stelle möchte ich auch nochmal auf unsere kleine Zeitreise in die Geschichte der Standard-Wallpaper von Windows (seit XP) hinweisen:

 

„Finale“ Version von Windows 10 Mobile veröffentlicht

Es ist mal wieder typisch Microsoft: Weil die neuen Geräte jetzt in den Verkauf gingen, musste man irgendwie eine halbwegs fertige Version von Windows 10 Mobile herausbringen. Diese trägt die Buildnummer 10586 und ist auch auf dem Lumia 950 (XL) vorinstalliert. Neue Funktionen gibt es hier nicht mehr – musste ja schließlich ganz schnell fertig werden…

 

Neue Apps: Todoist, TeamViewer, N-TV & Facebook

Zahlreiche Apps haben diese Woche Updates erhalten oder wurden als Universal-Apps für Windows 10 und Windows 10 Mobile veröffentlicht – darunter Todoist (Aufgabenplanung), TeamViewer (Remote), N-TV und Facebook.

Todoist Preview
Todoist Preview
Entwickler: Payist Payments Inc
Preis: Kostenlos
TeamViewer: Remote Control
TeamViewer: Remote Control
Entwickler: TeamViewer
Preis: Kostenlos
n-tv Nachrichten
n-tv Nachrichten
Entwickler: n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH
Preis: Kostenlos
Facebook
Facebook
Entwickler: Facebook Inc
Preis: Kostenlos
Windows-News der Woche: 30 Jahre Windows, WM10 & frische Apps
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

2 Kommentare zu “Windows-News der Woche: 30 Jahre Windows, WM10 & frische Apps

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.