OneDrive App für das Windows Phone mit einem Update

onedrive-windows-phone-updateDie App für OneDrive im Windows Phone hat ein Update erhalten und damit auch ein neues Aussehen.
Die Bedienung ist um einiges komfortabler geworden.
Drückt man oben links auf die 3 Striche, dann öffnet sich das Fenster mit den Dateien, Letzte und Freigegeben. Oben in der Leiste erscheinen nun die drei Icons, mit denen man die gleichen Funktionen aufrufen kann.
Diese erreicht man zusätzlich auch durch das Wischen von links nach rechts oder umgedreht, wie gewohnt.

Ein Zeichen, dass Microsoft dabei ist alles für alle gleich einzurichten. Egal ob Smartphone, Tablet oder PC.
In den Einstellungen kann man auch auf „Minibilder“ umschalten, bzw. die Ansicht mit OneDrive aktualisieren.

Neu ist auch, dass man nun OneDrive for Business hinzufügen kann.
Die Changelog der Version 4.4.0.0 sagt:
Neu in Version 4.4:
• Verbessertes Design
• OneDrive for Business-Unterstützung
• Anmelden mit Ihren privaten OneDrive- und Ihren OneDrive for Business-Konten
• Organisieren und Öfffnen Ihrer OneDrive for Business-Dateien
• Speichern neuer Dateien in Ihrem OneDrive for Business-Konto
• Einfaches Senden Ihrer OneDrive for Business-Dateien
• Problembehebungen und Leistungsverbesserungen

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. :-(
OneDrive App für das Windows Phone mit einem Update
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

0 Kommentare zu “OneDrive App für das Windows Phone mit einem Update

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.