Internet Explorer: Microsoft stellt den Support für alte Versionen (bald) ein

internet explorerMicrosoft wird künftig den Support von älteren Versionen des Internet Explorers etwas einschränken: Derzeit werden alle für ein Betriebssystem jemals veröffentlichte Versionen des Browsers für den kompletten Support-Zeitraum des Systems unterstützt – der Internet Explorer 6 unter Windows XP ist hierfür ein prominentes Beispiel. Künftig wollen die Redmonder nur noch an die jeweils aktuellste Version des Internet Explorers Sicherheitsupdates ausliefern. Damit das Ganze aber nicht so überraschend wie das Supportende für Windows XP kommt, gibt uns Microsoft noch bis Ende 2015 für diese Veränderung eine Gnadenfrist.

Konkret würden dann (Stand: 08.08.2014) nur noch unter Windows Vista SP2 der Internet Explorer 9 sowie unter Windows 7 und Windows 8.1 der Internet Explorer 11 offiziell unterstützt werden. Die jeweils letzten Versionen für Windows Server findet ihr auf der verlinkten Seite von Microsoft.

Quelle: Microsoft

Internet Explorer: Microsoft stellt den Support für alte Versionen (bald) ein
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

4 Kommentare zu “Internet Explorer: Microsoft stellt den Support für alte Versionen (bald) ein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.