HTC bestätigt – Auch in Zukunft „Windows Phones“

htclogoNach der Übernahme von Nokia durch Microsoft waren zunächst die weiteren OEMs, was Windows Phone Geräte angeht, still. Man wollte zunächst den Komplettabschluss abwarten und sich dann entscheiden, ob man auch zukünftig Smartphones mit Microsofts mobilem System präsentieren werde.

HTC hat sich nun gegenüber Focus Taiwan dahingehend geäußert, dass man auch in Zukunft mit Windows Phone Geräten aus eigenem Hause rechnen darf. Hier ist ja aktuell auch noch das „HTC Harmony“ im Gespräch, wie wir HIER berichtet hatten.

Weiter gab man an, dass Microsoft HTC frühzeitig über dessen Übernahmepläne informiert habe und auch sonst eine gute „Beziehung“ pflege.

Ob wir in naher Zukunft ein neues Windows Phone von HTC sehen werden, wurde nicht genannt. Aufgrund der Marktdominanz von Nokia im Windows Phone Bereich bleibt trotzdem abzuwarten, was die anderen OEMs wie Samsung oder Huawei machen.

Wünschenswert wäre, wenn HTC mit dem „HTC Harmony“ ein ähnlich gutes Smartphone wie das HTC One bringen würde, um so Nokia Martanteile abzuringen.

[via]

HTC bestätigt – Auch in Zukunft „Windows Phones“
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.