Opaque Taskbar – Transparenz in der Taskleiste entfernen Windows 8

opaquetaskbar2Im Januar hatte ich über das kleine Tool von Sergey Tkachenko berichtet, welches die Transparenz in der Taskleiste von Windows 8 entfernt. Gestern hat Sergey nun die Version 2.0 zur Verfügung gestellt.
Was ist neu:

  • Mit der Befehlszeile: opaquetaskbar.exe /resident bleibt die Taskleiste undurchsichtig auch wenn man unter Windows 8 Aero aktiviert hat.
  • Ein Systrayicon ist hinzugekommen um die Transparenz zu aktivieren oder deaktivieren.
  • Das Programm selber ist ab jetzt nach dem Start im Ram gespeichert. Und nicht mehr auf der Festplatte. Nach dem Start kann man dieses aktivieren.(Siehe Bild)

Alles in allem einiges neues, was eingebaut wurde.
Bildquelle, Info und Download: winaero.com/Opaque Taskbar

Opaque Taskbar – Transparenz in der Taskleiste entfernen Windows 8
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

2 Kommentare zu “Opaque Taskbar – Transparenz in der Taskleiste entfernen Windows 8

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.