Blank.exe: Leeren Abstand in der Taskleiste oder Dockleiste erstellen

blank_exeEs gibt einige „Helferlein“ um die Übersicht auf dem Desktop zu verbessern. Wer meinen Desktop kennt, weiss das ich seit Vista-Zeiten mit dem Seperator in der Taskleiste arbeite.
Ein schönes Gimmik um Abstand zwischen den Icons in der Taskleiste zu bekommen.
Einziger Nachteil: Bei jedem anklicken erscheint ein PopUp welches dann erst in den Systray-Einstellungen deaktiviert werden muss.
Nun hat Mr-Ragnarok bekannt durch seine IconPack-Installer eine einfache Blank.exe erstellt.
Diese Blank.exe macht…. nichts. Ausser eben den leeren Abstand zwischen den Icons erzielen. Und sie nervt auch nicht mit PopUps.
Natürlich lässt sich die Blank.exe auch in Dockleisten einsetzen.
Also, wer es einmal ausprobieren möchte, Blank.exe herunterladen, und in die Taskleiste ziehen. Werden mehr benötigt, einfach die Blank.exe kopieren.
Mehr dazu (auch der Seperator) im Wiki: Icons in Superbar -Taskleiste- manuell anordnen
Info und Download: mr-ragnarok.deviantart.com/Blank-exe Direktlink: mediafire.com

Blank.exe: Leeren Abstand in der Taskleiste oder Dockleiste erstellen
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

3 Kommentare zu “Blank.exe: Leeren Abstand in der Taskleiste oder Dockleiste erstellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.