Mit Windows 7 den Bildschirm kalibrieren

Wer seinen Bildschirm kalibrieren möchte, oder muss, brauch bei Windows 7 kein Programm, oder irgendwelche Hilfsgrafiken aus dem Internet herunterladen, weil Win7 bereits ein entsprechendes Tool beinhaltet. Dieses Programm ist ziemlich versteckt, kann aber recht einfach gefunden werden, wenn man den weiß, wie es heißt.

Hierzu geht man auf Start/durchsuchen und gibt dort „dccw“ (dccw= Display Color Calibration Tool für Windows) ein, oder über Start/Systemsteuerung/Darstellung und Anpassung/Anzeige/Farbe

hier kann der Monitor nun optisch auf die Werte Gamma, Helligkeit, Kontrast und Farbangleich eingestellt werden, das Programm führt selbsterklärend durch die einzelnen Schritte.

 

Mit Windows 7 den Bildschirm kalibrieren
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.