Bootanimationen für Windows 7 selber erstellen

Bootscreen, Bootanimation von AxP

Viele von euch finden die Bootanimation von Windows 7 sicher schick, aber man möchte doch seinen speziellen und eigenen Bootscreen beim starten von Windows haben.

Dieses ist ja durch den Windows 7 Boot Updater möglich. Siehe unser Tutorial im Wiki.
Nun gibt es ja schon viele fertige Bootanimationen in unserem Forum. Aber wie erstellt man diese Bootanimationen?
Unser User AxP hat sich die Mühe gemacht und zwei Tutorial geschrieben wie und womit man diese erstellen kann.

Die originale Bootanimation ist eigentlich einfach aufgebaut. Sie besteht aus einer  BMP-Datei die 200×21000 px hoch ist. Dort sind 105 Bilder enthalten (200x200px). Diese läuft mit 15 Frames pro Sekunde.

Die ersten 4 Sekunden (60 Bilder) laufen einmal durch. Die letzten 3 Sekunden (45 Bilder) werden immer wiederholt bis der Loginscreen erscheint.

Der Windows 7 Boot Updater nimmt neben der *.bmp auch *.png oder *.gif. Diese 105 Bilder können auch in einen Ordner nummeriert abgespeichert werden. Das heisst sie müssen nicht unbedingt als eine Datei vorliegen wie die originale *.bmp.

Dadurch ergeben sich viele Möglichkeiten von:

  • Photoshop, Paint.net, Gimp als Bildbearbeitungsprogramm
  • Adobe AfterEffects, Adobe Flash als Animationsprogramm
  • VirtualDub oder Super um Filmsequenzen aus einem Video zu extrahieren.

Aber lest selber.

An dieser Stellen Vielen Dank an AxP.

Wenn ihr eure eigenen Bootanimationen erstellt habt, meldet euch hier, wir nehmen sie gerne in unsere Liste der Bootscreens und auch in unseren Downloadbereich auf.

Bootanimationen für Windows 7 selber erstellen
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

2 Kommentare zu “Bootanimationen für Windows 7 selber erstellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.