Ear Trumpet: Windows 10 Lautstärkeregelung für einzelne Programme

Microsoft bietet und bisher eine generelle Lautstärkeregelung für das ganze System. Der Lautstärkemixer wurde in der 10166 noch nicht auf den neuen Style umgebaut. Das hat nun Rafael Rivera und @GoldenTao zum Anlass genommen, das kleine Tool Ear Trumpet zu erstellen.

Wird die Setup.exe (Ear.Trumpet.Setup.exe) ausgeführt, wird noch C++ 2013 Material nachgeladen, damit es auch funktioniert. Danach erscheint im Infobereich (Systray) der Taskleiste dann das „Posthorn“.

ear-trumpet

Startet man nun zum Beispiel Musik, Skype oder ein Spiel so kann man hier nun die Lautstärke regeln, ohne die App oder das Programm selber aufmachen zu müssen. Ein Klick in die Taskleiste auf das Posthorn genügt.

Wer es einmal ausprobieren möchte: github.com/EarTrumpet

Wer lieber die alte Lautstärkeregeler in der Taskleiste haben möchte, kann hier lesen:
Windows 10 – Alte Lautstärkeregelung in der Taskleiste aktivieren

Auch interessant:
Ihr sucht weitere Tipps, Tricks und Tutorials für Windows 10? Dann schaut in unserem Wiki vorbei bzw. speichert folgende Seite in den Favoriten:
Portal Windows 10 Deskmodder-Wiki
Alle Windows 10 Tutorials im Überblick Deskmodder-Wiki
Ihr habt Fragen zu Windows 10? Dann ab in unser Forum. Auch Gäste dürfen Fragen stellen und natürlich auch beantworten:
Windows 10 Deskmodder-Forum

Quelle: WithinRafael
Du hast Lust, bei uns als Blogger mitzumachen? Dann melde dich über die Tipp-Box bei uns.
Jürgen
Ear Trumpet: Windows 10 Lautstärkeregelung für einzelne Programme

Ein Kommentar zu “Ear Trumpet: Windows 10 Lautstärkeregelung für einzelne Programme

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *