Seriennummern wechseln, ohne neu zu installieren Windows 8

Für Windows 8.1: Windows 8.1 clean mit dem Schlüssel, Key von Windows 8 installieren

Wer Windows 8 (Pro) zum testen mit dem Demo-Key installiert hat, wird merken das nach der üblichen Zeit „Feierabend“ ist.
Man hat gefallen an Windows 8 gefunden und möchte es nun mit einem neuen Key aktivieren.

Also kauft man sich Windows 8 mit der richtigen Seriennummer und fragt sich:

Muss ich Windows 8 neu installieren, um die neue Serial einzugeben?

Nein muss man nicht. Das funktioniert ganz einfach über cmd.

  • Win+X drücken (oder Rechtsklick in der linken Monitorecke)
  • Immer die Leerzeichen beachten!
  • Eingabeaufforderung (Administrator) starten
  • slmgr /upk eintippen oder kopieren und per Rechtsklick in der cmd einfügen. Dieser Befehl entfernt die alte Seriennummer
  • slmgr /ipk xxx-xxx-xxx-xxx eingeben. xx steht für die neue Seriennummer
  • Optional könnt ihr nun noch slmgr /ato eingeben. Dieser Befehl aktiviert Windows.

Natürlich könnt ihr das auch wie üblich unter Systemsteuerung/System erledigen.

Das wars. Windows musst nicht neu installiert werden und die neue Seriennummer ist nun eingegeben.

Ein weiterer Weg ist:

  • Startmenü (Metro) öffnen
  • slui 3 eintippen und starten
  • Nun kann man ohne Probleme seine Seriennummer / seinen Windows 8 Key eingeben und Windows 8 aktivieren.

Siehe auch: Windows 8 ohne Key Seriennummer installieren

Die wichtigsten Tutorials für Windows 8 bei uns im Wiki
Alle Tutorials für Windows 8 im Wiki
News, Tipps, Software für Windows 8 findet ihr hier im Blog
Ihr habt Fragen zu Windows 8? Auch Gäste können sie bei uns im Forum stellen.

Seriennummern wechseln, ohne neu zu installieren Windows 8
Artikel teilen
Über den Autor
Du hast Lust, bei uns als Blogger mitzumachen? Dann melde dich über die Tipp-Box bei uns. Jürgen
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

7 Kommentare zu “Seriennummern wechseln, ohne neu zu installieren Windows 8

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.